Polmor

DIE FIRMA POLMOR IST HERSTELLER VON KONSTRUKTIONEN UND KOMPONENTEN AUS KOHLENSTOFFSTAHL, NIRO-STAHL UND ALUMINIUM FÜR BAHN- SOWIE MASCHINENINDUSTRIE.

90% des Verkaufs bildet den Export: vor allem nach Deutschland, Belgien, Frankreich sowie Dänemark, Italien, Holland, China und Indien.

Zurzeit beschäftigt Fa. Polmor ca. 330 Arbeitnehmer, welche über breites Wissen verfügen, das die Anleitung sowie Anwendung der neuen Technologien, Materialien und Arbeitstechniken ermöglicht.

Das Ziel der Gesellschaft ist die Kundenzufriedenstellung sowie ständiges Entgegenkommen ihren Erwartungen, aber auch andauernde Verbesserung der Zusammenarbeit mit ihnen.

Die Firma Polmor spezialisiert sich auf der Fertigung von komplexen Produkten, die auf Nutzung der Prozesse wie Schneiden, Biegen, Bohren, Zusammenbau sowie der speziellen Prozesse wie Schweißen und Lackieren (Nass-und Pulverlackieren) beruht (die Firma besitzt das Zertifikat der Übereinstimmung mit der Norm EN 15085-2 CL2, EN ISO 3834-2 sowie DIN 18800-7E ausgegeben durch SLV Berlin Brandenburg, aber auch das Zertifikat ISO 9001-2000).

Die gegenüber die Firma gestellten technischen sowie qualitativen Anforderungen sind äußerst hoch. Die Erfüllung dieser Anforderungen ist eine großartige Leistung des Betriebes und bildet die erste Etappe der Entwicklung auf dem Weg zur Perfektion. Ein solcher Nachweis ist das erlangte Zertifikat der Bahnbranche IRIS, welches von den zertifizierten Firmen die höchste Qualität, Wissen und Arbeitsorganisation fordert.

Die dynamische Entwicklung der Firma trug zur Eröffnung eines Fertigungsbetriebs in Indien im Jahr 2009 bei.


Unsere Kunden